Die vielfältigste Urlaubsregion Österreichs

Paznaun in Tirol

Ganz im Westen Tirols versteckt sich ein besonderer Ort für Aktiv- und Genussurlaube: das Paznaun. Urlauber freuen sich zu jeder Jahreszeit über zahlreiche Glücksmomente und unbeschwerte Tage im wunderschönen Bundesland Tirol.

Das Paznaun – eine Augenweide Tirols

Ganz gleich, in welche Himmelsrichtung man im Paznaun blickt: Die Aussicht ist geprägt von landschaftlichen Highlights. Da sind die imposanten Gebirgszüge, die sich rechts und links das Tal entlang emporstrecken. Die schneebedeckten Berggipfel, die das Gefühl von Freiheit vermitteln. Idyllische Almen und Hütten, deren Wirte die Urlauber mit herzlicher Gastfreundschaft empfangen und mit den besten Schmankerln aus der Region verwöhnen. Und nicht zuletzt zahlreiche Aktiv-Highlights, die sommers wie winters Urlauber begeistern.

Ganz klar: Die Rede ist vom Paznauntal! Das 40 Kilometer lange Tal wird von den Einheimischen liebevoll „Paznaun“ genannt. Im Süden wird es von der Samnaun- und der Silvrettagruppe begrenzt und im Norden von den Gipfeln der Verwallgruppe.
 

Vielfältig, vielfältiger, Paznaun

Sie sind auf der Suche nach einem Ort, der im Urlaub das bietet, wonach Sie sich sehnen? Im Winter sind das hunderte Pistenkilometer, urige Hütten und ein Gefühl des Willkommenseins? Im Sommer wünschen Sie sich ein Aktivgebiet, in dem Sie vieles unternehmen können, was einen Berg- und Talurlaub ausmacht? Vom Mountainbiken übers Wandern bis hin zu adrenalingeladenen Aktivitäten wie Paragleiten? Dann sind Sie im Paznaun an der richtigen Adresse!

Paznaun im Winter

Wer das Paznaun zur kalten Jahreszeit besucht, kann sich über absolute Schneesicherheit und gleich vier Skigebiete freuen: die Silvretta Arena in Ischgl sowie die kleinen, aber feinen Skigebiete in Galtür, Kappl und See. Allesamt bieten sie auch abseits der Pisten vieles, was das Herz eines Urlaubers höherschlagen lässt: vom Aktiv- und Relaxprogramm bis hin zu Verwöhneinheiten mit Wellness oder Kulinarik. Wo der nächste Winterurlaub stattfinden soll? Lassen Sie sich inspirieren!

Paznaun im Sommer

Warum in die Ferne schweifen, wenn das Gute liegt so nah? Im Paznaun mit seinen vier Orten Ischgl, Galtür, Kappl und See trifft das zu, denn: Dank des sonnenreichen und niederschlagsarmen Klimas, herrscht im schmalen Hochtal an nahezu jedem Tag zur warmen Jahreszeit perfektes Ausflugswetter. Ob ein Gipfelsturm auf einen der umliegenden Dreitausender, das Erkunden der sportlichsten Mountainbike-Trails, oder aber eine Motorradfahrt durch eine der schönsten Gebirgsregionen des Landes ... das Paznaun lädt zu vielerlei Aktivitäten ein.

Broschüre der Kapellen 

in den Dörfern und zahlreichen Weilern des Tales

Das Paznaun im Tiroler Oberland kann neben naturräumlichen Besonderheiten auch eine Vielzahl kulturell und historisch interessanter Kapellen vorweisen, welche sich über die zahlreichen Dörfer und Weiler des Tales verteilen. Aufbauend auf diesem bereits vorhandenen Potenzial wird durch dieses Projekt ein neuer kulturtouristischer Schwerpunkt im Paznaun geschaffen, indem die Kapellen anhand eines entsprechenden Informationsmaterials beworben und für Touristen zugänglich gemacht werden sollen.

Die geplanten Maßnahmen des Projekts umfassen die Ausarbeitung des Kapellenführers (Textgestaltung, Redaktion), dessen Layoutgestaltung und Design sowie dessen Druck. Weitere Informationen

Kapellenführer

Ischgl

Der international wohl bekannteste Ort des Paznaun ist das 1.600-Einwohner-Dorf Ischgl. Im Winter zählt es zu den beliebtesten Lifestyle-Skigebieten der Welt. Denn: In Ischgl stehen hochkarätige Events ebenso am Programm wie pure Winterfreuden und exklusive Genussmomente. Überzeugen Sie sich selbst!

Galtür

Wer die Gemeinde am Fuße der 2.671 Meter hohen Ballunspitze besucht, spürt den einzigartigen Charme des kleinen Bergdorfes sofort. Im familienfreundlichen Skigebiet fühlen sich Familien mit kleinen Kindern besonders wohl. Und noch mehr: Im ersten Luftkurort Tirols genießen auch Freerider und Genussurlauber ihren Aufenthalt auf vielfältige Weisen. Füllen Sie Ihre Energiespeicher auf und verbringen Sie einen ruhigen Urlaub in Galtür!

Kappl

Urlauber, die ihre Ferien in Kappl verbringen, tun dies in einem Ort, in dem Abwechslung auf Entspannung trifft. Aktivurlauber und Familien fühlen sich in Kappl besonders gut aufgehoben – besonders wegen dem Familienskigebiet. Dieses begeistert mit bestens präparierten Pisten und einfachen Abfahrten für Kinder, Anfänger und Wiedereinsteiger. Und in den warmen Monaten des Jahres locken familienfreundliche Wander-Routen und aufregende Mountainbike-Trails zu kristallklaren Bergseen. Klingt verlockend? Erleben Sie es selbst!

See

Skifahren, Snowboarden, Rodeln, Nachtskilaufen – wer seinen Winterurlaub in See verbringt, hat eine glückliche Wahl getroffen, denn an jedem Urlaubstag wartet ein neues Highlight. Unvergessliche Urlaubserinnerungen werden aber auch in den anderen drei Jahreszeiten gesammelt – sei es beim Wandern mit der ganzen Familie, am Abenteuerspielplatz oder im Wasserpark – Abwechslung ist im Urlaubsort See und in der Gegend drumherum garantiert!

Sie sehen – ganz gleich, in welchem Ort im Paznaun Sie Ihren Urlaub verbringen, überall warten unvergessliche Erlebnisse für jeden Geschmack, ob für Lifestyle-Urlauber, Familien, Genuss- oder Aktivurlauber!