Auf zwei Rädern die Tiroler Alpen erkunden

Mountainbiken in See

Umgeben von der wunderbaren Bergkulisse der Tiroler Alpen, dehnt sich im Paznaun ein wahres Bike-Eldorado aus. Auf zahlreichen Touren gelangen Mountainbike-Enthusiasten vorbei an einzigartigen Landstrichen, sagenhaften Bergpanoramen und blühenden Wiesen. Ob klassische Tracks, Enduro-Strecken oder gemütliche Touren – die Region rund um See ist ein wahres Paradies für Mountainbiker!

Worauf warten Sie noch? Schwingen Sie sich aufs Bike, treten Sie in die Pedale und entdecken Sie das variantenreiche Mountainbike-Gebiet im Tiroler Paznaun!

Für jedes Bike-Level die passende Tour

Ob Anfänger oder Profi – die Mountainbike-Strecken in See bringen Sie auf Touren. Das vielseitige Wegnetz hält Strecken in allen Schwierigkeitsstufen bereit. Sie planen eine Tour mit Ihren Kindern? Dann ist eine gemütliche Tour ohne extreme Anstiege vermutlich die richtige Wahl für Sie. Für Bike-Profis empfehlen sich hingegen anspruchsvolle Uphill- und Downhillstrecken, bei denen viele Höhenmeter gutgemacht werden. Die Mountainbike-Strecken in See lassen sich in einfache, mittlere und schwierige Touren einteilen:

  • Einfache Touren: Ideal für Genussbiker, Anfänger und Kinder, die gemütlich und stressfrei leichte Anstiege bewältigen möchten. 
  • Mittlere Touren: Es darf ein bisschen anstrengender sein? Für mittlere Touren bedarf es ein bisschen mehr Kondition und Fahrtechnik.
  • Schwierige Touren: Für geübte Mountainbiker, die sich gerne auspowern. Inklusive Uphill- und Downhillstrecken, bei denen viele Höhenmeter gemacht werden.
     

Doch damit nicht genug: Auch mehrtägige Bike-Touren können von See aus gestartet werden. Über Stock und Stein geht es quer durch das Paznaun. Urige Hüttenübernachtungen inklusive! 

 

Verschaffen Sie sich einen Überblick 

Wie praktisch! Mit der interaktiven Panoramakarte können Sie Ihre Wunschroute gleich planen. Entdecken Sie das variantenreiche Streckennetz inklusive Informationen zum Streckenverlauf, dem Höhenprofil und den GPS-Daten. Einfach reinklicken und die Orientierung in der Bikeregion See beibehalten. 

Tourentipp: Auf zur Ascherhütte in See

Die Biketour zur Ascherhütte ist zu schön, um wahr zu sein. Radeln Sie über Stock und Stein, vorbei an idyllischen Wäldern und Wiesen auf über 2.256 Meter Seehöhe. Doch vorsichtig! Die Strecke hat es in sich. Steigungen mit bis zu 18 Prozent und ein meist schottiger Untergrund fordern auch Aktivsportler heraus. Sie möchten es lieber gemütlicher angehen? Dann nehmen Sie am besten die Bergbahn bis zur Medrigalm. Von dort aus geht es auf der Panoramastrecke bis zur Hütte hinauf. So sparen Sie sich 750 Höhenmeter und acht Kilometer. 

Als Belohnung wartet auf der gemütlichen Ascherhütte eine herrliche Sonnenterrasse mit leckeren Schmankerln aus der Region. Gönnen Sie sich doch eine kleine Verschnaufpause, bevor Sie den gleichen Weg nach See zurückradeln. Wichtige Information: Die Abfahrt Richtung Schaller ist gesperrt.

Daten und Fakten zur Mountainbike-Route

  • Streckenlänge: 25,30 Kilometer
  • Höhendifferenz: 1.215 Meter
  • Schwierigkeitsgrad: mittel 
  • Steigung: maximal 18 Prozent
  • Dauer 3 ¼ Stunden

 

E-Bike-Tour: Ohne Anstrengung in höchste Höhen!

Ihnen fehlt für eine mittlere Mountainbike-Tour die Kondition? Dann leihen Sie sich doch einfach ein E-Bike aus. Schalten Sie die Motorunterstützung ein und los geht’s. Die Strecken der Region sind mit dem E-Bike gut zu bewältigen. Worauf warten Sie noch? Treten Sie in die Pedale, ohne dabei ins Schwitzen zu geraten! 

Silvretta Bike Academy – mit dem Guide die Region erkunden!

Um das Bike-Mekka der Tiroler Alpen voll auskosten zu können, gibt es im Paznaun professionelle Unterstützung. In der Silvretta Bike Academy können Fahrradprofis und solche, die es noch werden möchten, unterschiedliche Kurse buchen! Die Fahrradtrainer der Region zeigen Ihnen, wie es geht. Gemeinsam feilschen Sie an Ihrer Kurven- und Bremstechnik und verbessern dadurch Ihr Gefühl für das Bike. 

Sie sind auf der Suche nach einer Insider-Tour in See? Auch bei diesem Problem hilft Ihnen die Silvretta Bike Academy gerne weiter. Buchen Sie sich einfach einen Tagesguide. Die einheimischen Radler wissen über die genialsten Touren am besten Bescheid! 

Mehr Informationen zur Silvretta Bike Academy jetzt ansehen! 

Ihr professionelles Bike-Service in der Region rund um See

Was wäre ein Mountainbike-Urlaub in Tirol ohne den perfekten Service für das Bike? In den zahlreichen Bikeshops der Region finden Sie alles, was das Fahrrad-Herz begehrt. Egal, ob Sie keine Luft mehr im Reifen haben oder Ihre Gangschaltung nicht mehr funktioniert – in den Shops der Region gibt es für jedes Problem eine Lösung. 

Die Mountainbike-Routen der Region gefallen Ihnen? Sie haben Ihr Bike aber nicht mit in den Urlaub genommen? Macht nichts! Leihen Sie sich einfach eines aus. In den Shops gibt es für jede Tour das passende Fahrrad. Aber auch am Equipment soll es nicht scheitern. Vom perfekten Sattel über atmungsaktive Kleidung bis hin zum stylischen Helm ist in den Shops alles erhältlich. 

Noch mehr Service für Ihren Bike-Urlaub: Wer kennt das nicht? Sie haben soeben tausende Höhenmeter mit dem Bike gemeistert, doch der Weg zurück ist länger als gedacht? Nicht verzweifeln! Mit dem Sommerbus gelangen Sie bequem zurück ins Hotel! Aber auch zahlreiche Shuttledienste bieten in See ihren Service an. 

Unterkünfte für Ihren Mountainbike-Urlaub in See

Doch damit nicht genug: Für einen perfekten Mountainbike-Urlaub in See brauchen Sie natürlich auch die passende Unterkunft. Legen Sie nach einer anstrengenden Tour die Füße hoch, gönnen Sie sich ein Gläschen Bier, und schlemmen Sie sich durch das kulinarische Angebot – Sie haben es sich verdient! Die herzlichen Gastgeber der Region geben ihr Bestes, Urlaubern die Wünsche von den Augen abzulesen. Entdecken Sie jetzt das umfangreiche Unterkunftsangebot für Mountainbike-Freunde in See und buchen Sie noch heute Ihren Urlaub in See!